Parkinson und (Online-)Casinos

Es klingt zunächst möglicherweise abwegig, dass die Parkinson-Erkrankung etwas mit Glücksspiel zu tun haben könnte. Aufgrund der konstanten Erforschung des Glücksspiels auch in der Wissenschaft, werden jedoch Aspekte bekannt, die sich weit über das eigentliche Glücksspiel hinaus bewegen.

Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (Deutschland) beschäftigt sich unter anderem mit Therapienebenwirkungen der Parkinson-Behandlung. Es hat sich gezeigt, dass eine der Parkinsontherapie-Nebenwirkungen die Spielsucht ist.

Doch was ist Parkinson eigentlich? Die Parkinsonerkrankung ist eine neurodegenerative Krankheit. Die Krankheit bezieht sich also auf das Nervensystem. Die Erkrankung ist dadurch charakterisiert, dass durch den Abbau von Nervenzellen eine zunehmende Einschränkung der Bewegungsfähigkeit und Schüttellähmungen verursacht werden. Daher kommt es, dass an Parkinson erkrankte Menschen sehr oft zittern. Die Erkrankung betrifft in erster Linie Menschen ab dem 50. Lebensjahr.

Die Spielsucht von Parkinson-Patienten wird ausgelöst durch spezifische Medikamente. Die Medikation geht einher mit dem Verlust der Impulskontrolle. Das Suchtverhalten von Parkinson-Patienten ist in der Folge beachtlich. Es sei darauf hingewiesen, dass die Nebenwirkungen der Parkinsontherapie nicht nur zu Spielsucht, sondern auch zu anderen Süchten führen können. Als Beispiel sei hier Kaufsucht genannt.

Jene Medikamente, welche das Zittern und die eingeschränkte Bewegung abmildern sollen, stehen im Verdacht, Impulsstörungen zu verursachen.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie auch in der deutschen Zeitung Kieler Nachrichten (in Deutsch) unter: http://www.kn-online.de/Kiel/CAU-Kiel-erforscht-Gluecksspiel-Zocken-im-Dienst-der-Forschung und auf der Webseite des Kieler Institut für Weltwirtschaft (Deutschland) unter: https://www.ifw-kiel.de/de/institut/forschungs-beratungseinheiten/sozial-und-verhaltensoekonomische-ansaetze-zur-loesung-globaler-probleme/projects/neurobiologische-grundlagen-von-oekonomischen-entscheidungen-unter-risiko-und-exzessiver-risikouebernahme/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

.
5% Discount
No prize
5% Discount
Almost!
5% Discount
Next time
5% Discount
No luck today
Get your chance to win a coupon!
Enter your email address and spin the wheel. This is your chance to win amazing discounts!
Our in-house rules:
  • One game per user
  • Only one coupon per customer
  • Coupon cannot be combined with other coupons or promotions
  • Cheaters will be disqualified.
error: Content is protected !!
0

Your Cart